Steuer-Überschuss. Deutschland mit Rekord-Einnahmen

Der deutsche Staat hat im vergangenen Jahr mit 23,7 Milliarden Euro einen Rekord-Überschuss erwirtschaftet. Laut Statistischem Bundesamt ist das ein Plus von 0,8 Prozent – bezogen auf die Wirtschaftsleistung. Es ist der höchste Überschuss seit der Wiedervereinigung.

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble kann sich über einen üppigen Überschuss freuen: Laut Statistischem Bundesamt liegt der Finanzierungsüberschuss des Staates bei 23,7 Milliarden Euro.

Gute Beschäftigungslage

Insgesamt hat der Staat im vergangenen Jahr rund 1,4 Billionen Euro eingenommen und gut 1,387 Billionen Euro ausgegeben. Aus der Differenz ergibt sich der Überschuss. Der größte Posten ist dabei der Überschuss bei den Sozialversicherungen von 8,2 Prozent. Dazu kommt der Konsolidierungskurs von Bund und Ländern: Beide zusammen erzielten einen Überschuss von 7,8 Milliarden Euro.

Vor allem verbesserte Einkommen- und Vermögensteuerzahlungen mit einem Plus von 6,5 Prozent wirkten sich positiv auf die Einnahmen aus, die derzeit gute Beschäftigungslage mit kräftigem Zuwachs bei den Sozialbeiträgen tat ihr Übriges.

 

Quelle:

http://www.heute.de/steuer-ueberschuss-deutschland-mit-rekord-einnahmen-46612728.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s